Sprache

Deutsch lernen in Eckernförde: Ehrenamtlich gestütztes Deutsch lernen, Lernwerkstatt, Deutsch online lernen

Ehrenamtlich gestütztes Deutsch lernen

Die Integrationskurse des BAMF stehen nicht allen Flüchtlingen, Migrantinnen und Migranten offen. Deshalb koordiniert UTS in Eckernförde verschiedene ergänzende Angebote. Mit Unterstützung ehrenamtlicher Helfer und Helferinnen kann hier ebenfalls die deutsche Sprache erlernt werden.

Lerngruppen

In mehreren Lerngruppen helfen ehrenamtliche Lehrer den Teilnehmern dabei, auf ihre Kenntnisse in der deutschen Sprache zu erweitern bzw. praktisch anzuwenden und zu vertiefen. Der Unterricht findet wöchentlich vormittags statt in Räumen der Bürgerbegegnungsstätte und im Grünen Haus. Interessierte Personen wenden sich bitte an M. Andersen Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

Offene Lerntreffs

Für die individuelle Sprachunterstützung - auch als Nachhilfe oder Unterstützung in der Prüfungsvorbereitung - gibt es das Angebot offener Lerntreffs montags in der Bürgerbegegnungsstätte und dienstags im Familienzentrum in Borby jeweils ab 15°° Uhr.

 

Lernwerkstatt

Die Lernwerkstatt im BSI – Campus ist ein offenes Angebot für Zugewanderte wie Einheimische. Neben Workshops und Kleingruppenveranstaltungen, die häufig einen sprachlichen Schwerpunkt haben (Konversationskurs) gibt es hier auch Möglichkeiten zum Selbststudium sowie zum Computergestützten Deutsch-Online-Lernen – z.B. über das Internetportal der Deutschen Welle.

Interessierte können freitags zwischen 9°° und 15°° die Rechner der Lernwerkstatt nutzen, um selbständig über online-Angebote ihre Deutschkenntnisse zu erweitern. UTS-Mitarbeiter Oliver Marten ist in dieser Zeit als Ansprechpartner für Fragen zu Technik oder Anwendung vor Ort.

Eingang: Seminarraum 3 im BSIC - Kieler Str. 35

 

Deutsch Online Lernen

Das Angebot richtet sich an Lernende, die ihre Sprachkompetenz verbessern möchten.

Eingangsvoraussetzung ist das Sprachniveau mind. A2.

Sie können an speziell dafür konzipierten Online-Learning Modulen teilnehmen. Der Unterricht findet in Kombination von Präsenzunterricht und im virtuellen Klassenverband statt. Inhalte beziehen sich auf berufliche Themen, wie Bewerbung, Schriftsprache im Arbeitsalltag, Teamarbeit usw. Ergänzt werden berufliche Themen um das Erlernen verschiedener Fachsprachen (u.a. Wirtschaft, Soziales, Technik).

Kontakt Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

Sprachkursberatung  

UTS e.V. 
Reeperbahn 57 (BSI-Campus)
Tel. 04351/7330471 und /7330472
 
Sprechzeiten:
Dienstag, Donnerstag, Freitag
11:00-12:00 und 14:00-15:00 Uhr